Leistungsspektrum

Versicherungsrecht

Das private Versicherungsvertragsrecht regelt die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Versicherungsnehmer und dem Versicherungsunternehmen. Dieses Rechtsgebiet wurde im Jahre 2008 grundlegend erneuert.

Mein Leistungsangebot richtet sich sowohl an Versicherungs- unternehmen als auch an Versicherungsnehmer. Schwerpunktmäßig bearbeite ich Fälle aus der Personenversicherung (Leben, Berufsunfähigkeit, Unfall) sowie aus dem Sachversicherungsrecht.

Versicherungsunternehmen vertrete ich in Streitigkeiten bei der Abwehr von unberechtigter Leistungs- ansprüchen sowie bei der Durchsetzung von versicherungsvertraglichen Ansprüchen und Regressen.

Versicherungsnehmer unterstütze ich bei der Geltendmachung von Leistungsansprüchen und vertrete sie außergerichtlich und vor Gericht.

Auch Unternehmen biete ich die Begleitung im Schadensfall an und helfe im Vorfeld bei der Bedarfsanalyse – auch gerne in Zusammenarbeit mit dem Versicherungsmakler.

Zum Versicherungsvertragsrecht gehören:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Hausratversicherung
  • Kraftfahrzeugversicherung
  • Lebensversicherung
  • Private Krankenversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Reiseversicherung
  • Restschuldversicherung

Schadensersatzrecht

Dieses Rechtsgebiet betrifft vertragliche, deliktische und gesetzliche Ersatzansprüche wegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden, z.B. Schmerzensgeld und Sachschäden.

In diesem Bereich bin ich bei der Abwehr bzw. der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen verschiedener Art behilflich.
Ich vertrete sowohl Schadensverursacher (meist im Auftrage des Haftpflichtversicherers) als auch Geschädigte.

 
Gegenstand des Schadensersatzrechts sind beispielsweise

  • Architektenhaftung
  • Arzthaftung
  • Bauunternehmerhaftung
  • Produkthaftung
  • Umwelthaftung
  • Verkehrsunfallhaftung

Verkehrsrecht

Dies ist im Wesentlichen das Verkehrsunfallrecht, das auch Teil des Schadensersatzrechts ist. Hinzu kommt im Verkehrsrecht das Bußgeldverfahren.
 
 
 
 
 
 

Personenversicherung

Ich bearbeite zu einem großen Teil Mandate aus dem Bereich der privaten Personenversicherungsrechtes. Hierzu gehören die folgenden Sparten:

  • Private Krankenversicherung mit den Bereichen Krankheitskosten, Krankengeld und Krankentagegeld
  • Lebensversicherung einschließlich Berufsunfähigkeits- (Zusatz)-Versicherung
  • Private Unfallversicherung (Invalidität, Todesfall, Sonderleistungen)

Probleme treten bei diesen Versicherungen häufig im Vertragsbereich (Zustandekommen, Inhalt, Beendigung des Vertrages) und im Leistungsfall auftreten. Hier kann ich bereits im Vorfeld beraten und vertrete die Mandanten gegenüber der Versicherung und vor Gericht.

Rechtsschutzversicherung

Auch wenn Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen so ist nicht immer klar, ob sie für den konkreten Fall eintritt. Ich überprüfe, ob sie leisten muß, und übernehme auch die Deckungsanfrage und weitere Korrespondenz mit dem Versicherer.
 
 
 
 
 

Weitere Rechtsgebiete:

  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Privates Baurecht